Startseite
  Archiv
  Erloschen
  Vollmondnacht
  Meine Wenigkeit
  Manowar
  Nimm alles von mir
  Das Meer
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   mein VIP ;o)
   3/4 Metal 1/2 Emo-Frisur
   Sternenkind
   Interessante & lustige Einträge



http://myblog.de/krankhaft-tot

Gratis bloggen bei
myblog.de





Helloween - Mrs. God

So, die Tage sind nun vorbei. Das war nun das definitiv letzte Treffen gewesen, bis sie zur Klinik geht. Es waren wirklich wunderschöne Tage gewesen. Ich hoffe, dass wir uns bald wiedersehen können!

Mein Biovorbai ist gelaufen, mein Deutschvorabi auch, fehlt also nurnoch Erdkunde und dann kanns im Januar mit dem richtigen Abi losgehen. Ich hab keine Lust drauf, am liebsten würde ich einfach die Zeit vorspulen, aber des geht ja leider nicht.
Irgendwie bin ich ein wenig in Sorge um meine Zukunft, denn ich bezweifel, dass ich des alles so schaffen werde, wie ich es möchte. Aber naja, ich denke, dass mit der Zeit auch für mic die Möglichkeiten offen stehen und ich werde es irgendwann schaffen. Ich freu mich drauf, auch wenn es sehr schwierig und stressig wird.

Irgendwie werden die Nächte auch nicht sehrviel angenehmer. Von Nacht zu Nacht nurnoch Alpträume. Kaum am einschlafen, oder eindösen geht es schon los. Ich weiss nicht, was das soll und wieso es im Moment so extrem ist, weil sooo schlecht geht es mir eigentlich gar nicht, glaub ich zumindest.
Oder es ist einfach im Moment ein bisschen viel und nur im Traum kommt es so richtig zur Geltung, weil ich tagsüber meist verdränge. Aber, egal. Schlaf ist Luxus, Schlaf ist schön :P.

Und sonst weiss ich nichtsmehr zu berichten, oder eher, ich weiss noch eine Sache, aber ich wills ja nicht zu einfach machen. VOn demher, hör ich nu weiter musik und schmachte nach meim Schatz!
2.11.06 18:14


Ärzte - Mach die Augen zu und küss mich

Es kommt immer alles aufeinmal. Wozu sollte es anders sein?
Wieso trifft es immer die Menschen, die schon genug scheisse am dampfen haben? Wieso nicht mal die, die "unbefleckt" sind,
die mit ihrem Handeln sich durchmogeln können und immer ein heiteres tolles Leben führen, obwohl se so strunz doof sind?
Irgendwie find ich es scheisse... ungerecht... es macht mich sauer.
Es ist immer so. Die, die ordentlich sind, die sowieso leiden, kriegen immer wieder eins aufs Maul und die, die ein unbeschwertes Leben führen, nix drauf haben, dumm sind, assis sind, was auch immer, kommen auch noch mit ihrer Masche durch und sehen Probleme, wo gar keine sind, damit se überhaupt mal welche "haben".
Ach man.. es regt mich so verdammt auf... nichts lappt so, wies klappen soll.. nichts läuft in irgend ne positive Richtung...
es fühlt sich an, wie n Vorschlaghammer in der Fresse.
Es ist nurnoch zum Kotzen, mehr kann ich nicht.
Einfach abkotzen und gucken, wie ich die ganze Scheisse ausbaden kann, oder wie ich se akzeptieren kann und hinnehmen kann... einfach zusehen... nichts machen können..
da sitzen, und wissen, dass es nie besser wird, dass es immer
schlechter wird... arghs... -.-.
Pff.. ich hau ab -.-
3.11.06 21:57


Theatre of Tragedy - Storm

Es gibt so bestimmte Dinge, die kotzen mich derbe an.
Ich reg mich schon den ganzen Tag über irgend einen scheiss auf,
weil ich scheinbar total unqualifizierte Menschen in meinem Bekanntenkreis habe, bzw. in meiner Umgebung.
Und irgendwie.. ahhh...
Nein, ich reg mich nicht weiter auf, dass is zu sinnlos
und wahrscheinlich sollte es mir dat uch grad nicht wert sein,
da ich mich ziemlich verarscht fühle.
Vielleicht leg ich mich bald hin un rätsel n bisschen was.
Oder ich fang mal wieder an zu schreiben? Hm...
irgendwie... naja.. sollte ich es mal wieder machen,
aber ich hab keine Lust meine Gedanken aufzuschreiben,
geschweige denn weiterhin noch drüber nachzudenken,
also lass ichs bleiben und werd wohl rätseln.
Hab ja sonst nix zu tun, weil im Moment jeder scheiss Laune hat und net inna Lage is zu kommunizieren, von demher.

Hab ich schoma erwähnt, dass 16 Farben in der Windoof-Einstellung ziemlich lustig sind? Das sieht richtig phänomenal aus o.O.
Und nun, Arsch lecken, tschüss!
4.11.06 23:31


Vox Celesta - Falscher Gott

Ja.. da bin ich mal wieder, an diesem wundervollen Sonntag abend. Der Tag ging eigentlich, bis ich dann wieder zu Hause war. Irgendwie holt mich das hier alles ein. Diese beschissenen Erinnerungen an alte Zeiten, die ganzen Leute in meiner Umgebung kotzen mich an.
Jeder und alles hat beschissene Laune, wie soll man da selber mit nem Strahlen im Gesicht rumrennen?
Oder wieso erwartet jeder, dass ich es mache und sie
wieder aufheb und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zauber?
Ich machs ja gerne und ich versuch ja auch mein bestes, aber es ist mir im Moment zu viel, auch wenn es eigentlich sonst immer klappt, irgendwie. Aber nicht bei dieser Laune, da gehts einfach nicht.
Die Depressionen haben mich glaub ich wieder voll im Griff und ich will das nicht. Aber was soll ich schon dagegen machen?
Ich hab keine Motivation mehr, keine Lust, kann mich zu kaumw as aufrappeln, muss mich jedes mal dazu zwingen, bevor ich dann nurnoch jeden Tag zu Hause rumhocke und gar nichtsmehr mache. Aber naja.. egal, dat wird schon, es muss ja irgendwie. Bis jetzt habe ich mich immer irgendwie durchgebissen. Wenn ichs mit der alten Methode weitermachen würde, würd ich gar nichtmehr vom Alk weg kommen. Es ist so scho schwer genug die Finger von zu lassen, bzw. aufzuhören,w enn ich einma angesetzt hab.
Muss wieder von weg, ne Pause machen.
Naja.. egal.. *weg
5.11.06 23:47


Audioslave - Gasoline

Mhm, ja, der Tag war ziemlich anstrengend, erstrecht die letzten beiden Stunden Ethik.
Meine Laune war heute kaum erträglich gewesen.
Ich saß stundenlang nur da, hab nichts von der Außenwelt mitgekriegt. Alles ist an mir vorbei gezogen und ich hatte auch kein Bedürfnis gehabt, mit überhaupt jemandem zu reden.
Es hat mich ja schon angekotzt, dat mich gewisse Lehrer dazu "gezwungen" haben, mich am Unterricht zu beteiligen.
Nirgends kann man seine Ruhe haben, ich hab da grad kein Bockd rauf. Ich hab auf keinen Bock. Lasst mich einfach in Ruhe, ihr müsstet doch selber merken, dass ich nicht wirklich auf euch reagiere, oder nicht?
Mir gehen genauso gewisse Verhaltensmuster von n paar Personen aufn Nerv, die sind zwar ganz lieb und nett,
aber ständig vollgelabert und geknuddelt zu werden, obwohl
ichd es gar net will. geht nicht. Ich versuch dann noch müde zu lächeln und den Personen ausm Weg zu gehen, aber irgendwas hab ich an mir, dat se net von meiner Seite weichen wollen. Ich sollt aufhören so geil zu sein lol.
Und desweiteren sollt ich erstma aufhören weiter zu schreiben, was ich denn uch mach.
8.11.06 16:03


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung